Bosse vom Eagle-Team-International

Deutscher Schäferhund

 *13.09.2014


 Unser Bosse hat uns eher zufällig gefunden, obwohl wir seinerzeit gar nicht auf der Suche nach einem Hund waren. Ein Kurzurlaub im Harz in Bad Lauterberg führte uns zu einer Unterkunft, auf deren weitläufiger ehemaligen Tennisanlage zwei wunderschöne Schäferhunde ihr Zuhause hatten. Kerngesund, anmutig in ihren Bewegungen, wachsam und lebhaft in ihrem Auftreten. Und das Weibchen – Abby – trächtig .

 

Seit mehr als 20 Jahren gehörten immer Hunde zu unserer Familie, jetzt ergab sich die Möglichkeit, Bosse als neues Familienmitglied aufzunehmen, nachdem wir die Züchterin von unseren „Hundeführerqualitäten“ überzeugt hatten.

 

Hundesport und -ausbildung mit dem Ziel von Prüfungen sind Neuland für uns – ein bisschen respektvoll sahen wir, wie erfolgreich Bosses Vater ist (Quint von Walshagen). Unser Ehrgeiz wurde geweckt; mit den Hundefreunden aus der Ortsgruppe in Elmshorn haben wir kompetente, hilfsbereite und erfahrene Mitstreiter gefunden, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen. Und der Hund liebt es, zeigt sich sehr lernbegierig und gut führbar.

 

Zu Hause ist er ein wachsamer, spielfreudiger verschmuster Familienhund. Erste Urlaubserfahrungen mit ihm in Frankreich und Dänemark mit viel Kontakt auch zu Kindern, Erwachsenen und natürlich anderen Hunden zeigten seine gute Sozialisation und Freundlichkeit. Wir freuen uns, Bosse bei uns zu haben.

Trainingszeiten

 

Dienstag

Unterordnung

Schutzdienst

17:00

17:30

Donnerstag Agility

18:30

Freitag

Rettungshunde

nach Absprache

Samstag

Unterordnung

Schutzdienst

15:00

17:30

Sonntag

Fährte

Unterordnung

Rettungshunde

nach Absprache

10:00

nach Absprache