Ein kleiner Bericht über das Seminar:

 

15 Hunde und 20 Hundesportbegeisterte versammelten sich am letzten Maiwochenende auf unserem Vereinsgelände und lauschten mit gespitzen Ohren und gezückten Stiften dem Seminarleiter Marco Dreyer. Nachdem am ersten Tag der Theorieteil dran war, wurde am zweiten Tag ins Fährtengelände gefahren. Dort wurden die Fährten einzeln gelegt, die Hunde fertig gemacht und nach und nach durften jeder Hund und Hundeführer ihre persönliche Fährte absuchen und zeigen, was sie können.

 

Am späten Sonntagnachmittag konnten alle mit vielen neuen Tipps den Heimweg antreten.

 

Ein großer Dank geht an die Küche, welche alle Teilnehmer vorbildlch bewirtet hat.


Fährtenseminar mit Marco Dreyer

vom 31.05. - 01.06.2014

 

Das Seminar besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil

 

Seminarinhalte:

Vorbereitung des Welpen oder des Fährtenunerfahrenen Hundes auf die Fährtenarbeit

Grundsatz der Fährtenmotivation des Hundes

Aufbau der Fährte von den ersten Schritten bis zum Fährtenhund mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Konfliktarbeit mit dem Hund. - Gelände, Gegenstände, Störungen allgemein

Aufbau der Gegenstandsarbeit

Richtiges Führen des Hundes in der Fährte

 

Auszug aus der Homepage von Marco Dreyer zu Thema Fährtenarbeit:

Theorie und Praxis greifen hier sinnvoll und nachvollziehbar ineinander.Das Seminar hat zum Ziel einen Fährtenaufbau zu vermitteln, der tierschutzgerecht auf positiv verstärktem Lernaufbau abzielt und eine Absicherung durch Zwangseinwirkungen nicht vorsieht. Im Vordergrund steht der Spass von Hundeführer und Hund an einer Ausbildung zu einem freudig und zuverlässig suchenden Hund in den verschiedenen Prüfungsstufen bis hin zum Fährtenhund.

 

Wir freuen uns auf ein lehrreiches Wochenende zusammen mit Euch ! ! !

 

130 € mit Hund 110 € ohne Hund

 

(Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Bestätigungen in der Reihenfolge der Anmeldungseingängen versendet.)

 

Für Rückfragen oder Anmeldungwenden sie sich bitte an: Frank RohwerMail: Silke.rohwer@gmx.de

Trainingszeiten

 

Dienstag

Unterordnung

Schutzdienst

17:00

17:30

Donnerstag Agility

18:30

Freitag

Rettungshunde

nach Absprache

Samstag

Unterordnung

Schutzdienst

15:00

17:30

Sonntag

Fährte

Unterordnung

Rettungshunde

nach Absprache

10:00

nach Absprache